24.02.2013

Ostern, erster Teil!

Für meine Patentochter nähe ich zu Ostern gerade einen Rock (lt. ihrer Mutter ist es schwierig Röcke für Mädchen zu bekommen), dazu braucht sie natürlich auch ein passendes Oberteil. Während der Rock noch in der Mache ist, ist die Tunika schon fertig:


Der Schnitt ist aus der Ottobre 06/2012. Die Verzierungen habe ich weg gelassen, durch das Einreihen fällt die Tunika wirklich schön und der Stoff ist so bunt, da benötigt die Tunika keine Biesen.

Auf Fotos an meiner Patentochter werde ich noch warten müssen, denn sie bekommt das Ensemble erst vom Osterhasen gebracht.

Ich nähe mal weiter an dem Rock.

Kommentare:

  1. Sehr schöne Tunika, da wird sich deine Patentochter sicher freuen!
    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen
  2. Ach, die ist ja schnuffig! *beidedaumenhoch*
    Bin schon auf Tragebilder gespannt!

    Liebe Grüße,
    Ebba-Lovisa

    AntwortenLöschen