20.04.2013

Minime - Strikkedukker

Zu Weihnachten habe ich von einer lieben Freundin (wink) das Strikkedukker Buch von Arne und Carlos geschenkt bekommen. Ehrensache, dass sie ihre Miniausgabe zum Geburtstag bekam.


Der Körper besteht aus Nomotta Universa von Schachenmayr, die Haare aus Sockenwolle von Regia.

Die Kleidung besteht komplett aus diversen Resten, ebenso habe ich den Jeansrock aus einem Rest Jeansstoff genäht.

Die Puppen sind wirklich niedlich und meine Wolle reicht sogar noch aus, noch ein Exemplar zu stricken. Also mal sehen, wann Ihr das nächste Püppchen bestaunen könnt.

Kommentare:

  1. Nett und freundlich schaut sie aus. Bei mir ist es bei der Einen geblieben, irgendwie sind die dünnen Arme und Beine nicht so wirklich meins. Bin gespannt, wann Du die nächste fertig hast.
    LG von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Wolke,
    das ist echt bezaubernd geworden!
    Herzliche Grüße sendet Nina

    AntwortenLöschen