31.10.2012

MMM - Herbstknotenkleid

Die Aufregung steigt, denn morgen ist ein großer Tag. Zur Ablenkung mache ich heute nochmal mit beim MMM.
Heute trage ich mein Herbstknotenkleid. 

Genäht nach dem Onion Schnitt mit gedoppeltem Rückenteil. Der Stoff ein dickerer Jearsey stammt vom Stoffverkauf Demmer. Wie schon mein Sommermodell ließ sich auch das Herbstmodell flott nähen.
Es trägt sich sehr angenehm, somit hat es gute Chancen zum Lieblingsherbstoutfit ernannt zu werden, natürlich zusammen mit meinen Stiefeln :-). Springen kann man darin übrigens auch gut.

Mal sehen, ob hier noch jemand ein Knotenkleid im Herbst trägt.

Kommentare:

  1. Uii, mit tollem Action-Foto :)

    Schick, schick!

    AntwortenLöschen
  2. ui, das sieht toll aus, biste wieder fleißig gewesen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Das Kleid ist wirklich fix genäht.

      Löschen
  3. Sehr schön! Ein Knotenkleid bzw. -shirt mit langen Armen brauch ich ja auch noch!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön. Die langen Armen sind sehr zu empfehlen :-).

      Löschen
  4. Sehr schön geworden Dein Kleid. Leider trage ich nur Hosen/Jeans ... aber das würde mir schon gefallen. Vielleicht komme ich doch noch auf den Geschmack ;) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Der Schnitt ist wirklich zu empfehlen und es trägt sich seeeehr angenehm.

      LG
      Wolke

      Löschen