22.01.2013

Geschenk zur Geburt und etwas für die große Schwester

Wie ich bereits angedeutet habe, bin ich unterwegs. Mein Patenkind ist große Schwester geworden und ich bin die ganze zu Besuch bei meiner Freundin und ihrer Familie. 

Lange habe ich überlegt, was wir der jetzt 4köpfigen Familie schenken können. Beim zweiten Kind hat man ja schon sovieles. 

Beim Surfen bin ich dann auf das Wickelutensilo von Feinesstöffchen gestolpert. Keine schlechte Idee, immer die große Wickeltasche einpacken, möchte man ja vielleicht doch nicht. Hier ist also meine Version:

Es ging wirklich gut zu nähen. Die Tasche mit dem Gummizug ist für Feuchttücher und die nomale Tasche für die Windel unten kann bei Bedarf Creme eingpackt werden. Es ist zusammengeklappt kleiner als DinA4, aber größer als DinA5. 

Für die große Schwester gibt es Wäsche für den Puppenwagen:

Mal sehen, was die Familie zu den Mitbringseln sagt. 

Natürlich habe ich nur Stoffe aus meinen Vorräten gebraucht. Die Stoffe für das Utensilo musste ich zwar neu anschneiden, aber wenigstens habe ich keine neuen gekauft. Auch Einlage, damit der neue Erdenbürger bequem liegt, hatte ich noch ausreichend ;-).


Kommentare:

  1. Eine schöne Idee für die Geschenke
    Lieben Gruß von der Maus

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee, die Wickelunterlage mit "Anhang" - und Polster und Decke für den Puppenwagen sind auch immer super Geschenke!

    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen